Gentics Software kooperiert mit CELUM für effizientere Content-Management-Lösung


Gentics Software vereinfacht das Verwalten von Dateien durch Technologiepartnerschaft mit CELUM - Gentics Connect erleichtert Selektion gewünschter Assets und schafft einheitliches Benutzererlebnis

Online Auftritte gehen häufig mit dem Verwalten großer Datenmengen einher: Videos, Bilder, Grafiken, PDFs oder Text-Dokumente effizient zu nutzen, zu archivieren und zum richtigen Zeitpunkt über die richtigen Kanäle auszuspielen, ist für Unternehmen im digitalen Zeitalter oft eine Herausforderung. Ein neues Kooperationsprodukt, Gentics Connect, bringt jetzt Ordnung in die Datenflut. Das aus einer Technologiepartnerschaft zwischen dem Linzer Softwareunternehmen CELUM und Gentics Software, ein Bereich der APA-IT, hervorgegangene Tool kombiniert die Stärken des CELUM Digital Asset Management Systems (DAM) mit jenen des Gentics CMS nahtlos. Damit können digitale Files leichter verwaltet und der Ressourcenaufwand minimiert werden.

"Wir sehen den großen Nutzen für Anwenderinnen und Anwender, wenn die Unternehmenssoftware gut zusammenspielt und harmoniert. Durch die Kooperation mit CELUM können wir die hohen Erwartungen von Content Managern an einen effizienten Workflow nun noch besser erfüllen", zeigt sich APA-IT-Geschäftsführer Clemens Prerovsky überzeugt. Auch CELUM-CEO Michael J. Kräftner meint: "Die Beziehung zwischen CELUM und Gentics geht bereits mehrere Jahre zurück. Es freut uns besonders, eine großartige Integration mit einem führenden österreichischen CMS-Player anbieten zu können."

Digital Asset Management Systeme wie CELUM und Content Management Systeme wie jenes von Gentics haben ihre spezifischen Stärken: Effektives Organisieren von Mediendateien auf der einen und zentrales Publizieren von Content in verschiedenen Kanälen auf der anderen Seite. Unterschiedliche Dateien, auch Assets genannt, schlummern jedoch nicht selten unentdeckt in unterschiedlichen, oftmals unübersichtlichen Bild- und Mediendatenbanken. Mit Gentics Connect behalten Content Manager den Überblick über all ihre Files und können Datendubletten leicht vermeiden; eine intelligente Beschlagwortung erleichtert zudem das Finden der Dateien. Ein konsistenter Workflow und eine einheitliche Benutzeroberfläche werden durch nahtlose Integration sichergestellt. Darüber hinaus ist Gentics Connect ideal, um den Zugang und das Rechtemanagement für eine große Mitarbeiteranzahl präzise zu steuern.

Zwtl.: Über APA-IT

Die APA-IT Informations Technologie GmbH bietet Komplettlösungen mit Fokus auf die Bereiche Media Solutions, IT-Outsourcing und Content Management. Als Tochterunternehmen der APA - Austria Presse Agentur betreibt die APA-IT die Infrastruktur der österreichischen Nachrichtenagentur sowie zahlreicher weiterer Medienbetriebe. Gemeinsam mit dem Bereich Gentics Software, der auf Content-Management- und Publishing-Lösungen spezialisiert ist, werden etablierte Systeme und Tools kontinuierlich weiterentwickelt und für individuelle Kundenbedürfnisse maßgeschneidert. Dabei steht die APA-IT ihren Kunden als zuverlässiger Partner - von der Konzeption bis zum laufenden Betrieb - zur Verfügung. Know-how und Branchenverständnis machen das Unternehmen zum Spezialisten für IT-Lösungen von Verlagen und Unternehmen mit mediennahen Aufgabenstellungen.

Zwtl.: Über CELUM

CELUM ist ein weltweit führender Cloud-Software-Hersteller. Ihre Content & Collaboration Cloud optimiert den kompletten Lebenszyklus von digitalen Inhalten und Interaktion von Menschen in Teams. CELUM-Produkte bieten das Fundament für die Erstellung, Verwaltung, Verteilung und Verwertung von Content sowie für eine neue, digitale Form des Arbeitsplatzes. Dabei profitieren CELUM-Kunden maßgeblich von automatisierten Marketing- und Kommunikationsprozessen, reduzierten Kosten und steigender Produktivität. Mehr als eine Million Nutzer und 800 Unternehmen in 35 Ländern vertrauen auf CELUM. Über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an vier Standorten an der Umsetzung der Vision, von Grund auf zu verändern, wie Menschen zusammenarbeiten und mit Inhalten überzeugen.

Rückfragehinweis: Petra Haller APA - Austria Presse Agentur Unternehmenssprecherin Leiterin Unternehmenskommunikation Tel.: +43 (0)1 36060-5710 petra.haller@apa.at http://www.apa.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/288/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0106 2019-11-19/11:07